Kostenlose Webinare

High Noon – 30 Minuten geballtes Wissen

High Noon gratis Webinare sind kurze Themen, wichtig für die betriebliche Praxis, von branchenerfahrenen Referenten auf den Punkt gebracht. Der reale Live-Unterricht im virtuellen Seminarraum bietet aber auch Fragemöglichkeiten über Mikro oder Chat.

Die gratis High Noon Webinare bieten allen Interessierten überdies die Chance, einen ersten Eindruck und Einblick in unsere Online-Welt zu erleben. Als Bonus gibt es höchst spannende Inhalte rund um das Angebot der ebam Akademie. 

Experten aus der Branche zeigen in kompakter Form interessante Aspekte eines Themas auf, geben Tipps und verraten Tricks, an die man sonst vielleicht nur schwer kommen kann.

Online-Seminarreihe High Noon – kostenlos

Um 12 Uhr mittags 30 Minuten geballtes Wissen abholen. Bequem vom Büro oder von zuhause aus können Sie das kostenlose Webinar besuchen – nur eine simple, kostenfreie Softwareinstallation ist vonnöten.


10.10.2019 | Technischer Wandel in der Arbeitswelt

„Digitalisierung“, „Transformation der Arbeitswelt“ oder „Arbeit 4.0“ sind Schlagworte, die auf eines hinweisen: Die technische Entwicklung geht weiter und beeinflusst zusehends die menschliche also unsere Arbeit. Welcher technische Wandel ist gemeint? Welche Sektoren der Wirtschaft sind in welcher Form angesprochen? Welche Folgen lassen sich für die Arbeit abschätzen? Solche Fragen gilt es genauer zu beleuchten. Der Markenberater und Dozent Martin Weißler gibt hierzu einen kurzen Einblick und lädt zu einer differenzierten Betrachtung ein.


24.10.2019 | E-Commerce von morgen – wohin geht die Reise?

Kaum ein Thema in der digitalen Welt ist so spannend wie E-Commerce, da es sich permanent verändert. Sowohl auf rechtlicher und technischer Ebene, als auch auf der Marketing-Ebene spüren wir nahezu täglich den Wandel. Was heute State of the Art ist, kann morgen schon obsolet sein. Doch wo geht die Reise hin, was sind die wesentlichen Trends und Entwicklungen im E-Commerce? Wir wollen uns mit einigen dieser Trends und möglichen Antworten auf die aktuellen Entwicklungen im E-Commerce beschäftigen.
Referent ist Prof. Dr. Holger Zinn, der selbst aus dem Handel kommt und bereits Ende der 90er Jahre sein erstes Startup gegründet hat. Bis heute beschäftigt er sich als Berater und Dozent, sowohl praktisch als auch theoretisch, mit dem Bereich E-Commerce, aktuell arbeitet er mit an der Entwicklung der Aufstiegsfortbildung Fachwirt/Fachwirtin E-Commerce.


07.11.2019 | DSGVO – Informations- und Dokumentationspflichten

Die DSGVO gibt bestimmte Anforderungen für die Information und Dokumentation vor. Da brodelt natürlich die Gerüchteküche, gerade bei Selbstständigen und Kleinbetrieben. Was richtig und was falsch ist, welchen Pflichten unbedingt nachgekommen werden muss und was eher ins Reich der Sagen gehört, erläutert Ihnen Datenschutzbeauftragter und Fachmann Guido Feuerriegel in Kurzform. So tappen Sie nicht ins Fettnäpfchen!


21.11.2019 | Video in der Unternehmenskommunikation – Wieso so viele Bewegtbild-Strategien scheitern

Im Social Web und auf der eigenen Website ist es nicht mehr wegzudenken: Bewegtbild ist der Content der Stunde und damit auch eines der effektivsten Tools für die Unternehmenskommunikation.  Wo früher schwer zu erfassende Textkaskaden den User überzeugen sollten, sind es heute einfach zu konsumierende und klar verständliche Videosequenzen, die nicht nur unterhalten sondern gleichzeitig informieren und dadurch besser konvertieren. Jede Sekunde werden Millionen von Minuten an Video ins Netz geladen. Hier mit hochwertigen Inhalten herauszustechen ist eine Herausforderung. Videoproduzent und Dozent Michael Netsch gibt zu diesem Thema einen kurzen Einblick und verrät, wie jeder mit der richtigen “Video-Denke” ansprechenden Bewegtbild-Content für sich und seine Marke nutzen kann.