Weiterbildung Online Journalismus

Modul der modularen Weiterbildungen an der ebam Akademie

Weiterbildung in Teilzeit oder in Vollzeit – gefördert mit einem Bildungsgutschein

In der Weiterbildung Online Journalismus erlernen Sie die mediengerechte Umsetzung Ihrer Ideen. Das Aufgabenfeld eines Online Journalisten ist umfangreich und bietet viel Abwechslung. Diese Weiterbildung umfasst alle wesentlichen Aspekte für qualitativ hochwertige Inhalte. An der ebam Akademie lernen Sie bequem auch von zu Hause aus via Live Streaming Video E-Learning.

Live, kompakt & erprobt – Online Journalismus Weiterbildung

Dieses Modul umfasst 21 Schulungstage. Mit einem Bildungsgutschein über einen Monat werden die Kosten zu 100% übernommen. Wir beraten Sie gerne zu den Fördermöglichkeiten und zu den Inhalten unserer Weiterbildung.

Start am 06. November 2020


Start am 20. Mai 2021


Modul aus folgender Weiterbildung

Inhalte der Weiterbildung Online Journalismus

Online-Journalisten sind Allrounder. Von der Recherche, über die Erstellung und Publikation bis zur Verbreitung und der Erfolgsmessung. Verständlich Schreiben bildet dabei den Kern des Könnens. Konzeptionelles Denken ist die Grundlage in der gesamten Umsetzung.

Weiterbildung Online Journalismus
Online-Journalismus verbindet klassische journalistische Darstellungsformen mit den Möglichkeiten des Webs.

Für die Erstellung von Online-Texten herrschen eigene Regeln. Texte werden gerne gescannt. Die Konzentration beim Online-Lesen ist oft geringer. Unsere Aufmerksamkeitsspanne sinkt. Dazu gesellen sich Maschinen, die publizierte Inhalte prüfen, einordnen und bei passenden Anfragen ausliefern. Umso wichtiger ist es, wichtige Akteure im Web zu kennen. Die Regeln des Spiels zu verstehen. Seinen Platz zu finden. Neben der richtigen Schreibe ist die digitale Affinität besonders hilfreich für den gewünschten Erfolg.

Schwerpunkte im Modul Online Journalismus

  • Chancen & Anforderungen im Online Journalismus
  • Beispiele für den Online Journalismus
  • Stilformen, Darstellungsformen & Techniken | Formate im Online Journalismus
  • Recherche nach Trends, Themen und Experten
  • Quellenbewertung | Wahrheitsgehalt prüfen
  • Redaktionsdatenschutz | Dokumentation
  • Richtlinien für die publizistische Arbeit | Pressekodex
  • Textanalyse | Schreiben für das Web
  • Keyword-Recherche | Analyse des Umfelds
  • Reverse image search
  • HTML für Redakteure | SEO für Inhalte
  • Verbreitungstechniken | Online-Medienbeobachtung
  • Kommunikation und Interaktion
  • WordPress für Redakteure | Der Redaktionsplan
  • Content Syndication & Content Curation
  • Article Score | Erfolgsmessung, Analyse & Bewertung

Noch nie konnten sich Autoren medial so vielfältig ausdrücken. Noch nie konnten sie so schnell, gründlich und vernetzt recherchieren. (…) Noch nie konnten sie komplexe Zusammenhänge so vielfältig veranschaulichen: mit Grafiken, Bildern, Animationen, Videos. Noch nie gab es so viele Möglichkeiten, zum Meinungsmacher aufzusteigen (…). Und noch nie waren sie so nah am Leser.

Mathias Müller von Blumencron | FAZ – 20 Jahre Online Journalismus

Worte prägen unsere Wahrnehmung. Das Web bietet eine unglaubliche Informationsvielfalt. Die Mehrheit der Menschen in Deutschland orientiert sich primär im Internet. Den Kampf um die Aufmerksamkeit gewinnen wir nur mit anspruchsvollem Journalismus.

Idealismus und Medienkompetenz

Nach erfolgreicher Teilnahme an dieser Weiterbildung verfügen Sie über Wissen, welches Sie in die Lage versetzt, Ihre Kreativität gekonnt umzusetzen. So erwerben Sie einen Anspruch auf einen spannenden Arbeitsplatz.

Vollzeit oder Teilzeit? Worin unterscheiden sich die beiden Weiterbildungen?

In der Vollzeit-Weiterbildung profitieren Sie von weitergehenden Analysen und Übungen, um Ihre Erfahrung mit Online Journalismus zu erweitern und zu vertiefen. Sie haben mehr Zeit für Reports und Projekte.

Gängige Anforderungen und Aufgaben im Bereich Online Journalismus

  • Redaktionelle und technische Pflege der Website
  • Erstellung zielgruppengerechter Inhalte
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Recherche, Verfassen und Redigieren von Artikeln
  • Eigenständige Recherche zu aktuellen Themen und Ereignissen
  • Ein gutes Gespür für künftige Themen und Trends
  • Enge Zusammenarbeit mit angrenzenden Disziplinen
  • Sehr gute kommunikative und analytische Fähigkeiten
  • Kreative Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Affinität zu digitalen Medien
  • Kreativität, Ideenreichtum
  • Gute Branchenkenntnisse
  • Sie verfügen über ein umfassendes Markt-Know-How und Hintergrundwissen
  • Grundkenntnisse im Bereich SEO von Vorteil
  • Schreiben von Newsletter-Texten, Blog- und Magazinbeiträgen
  • Verständnis für gängige Web-Anwendungen
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Content Management Systemen wie WordPress
  • Konzeption und Umsetzung von Beiträgen im Web
  • Erfahrung mit Interviews und Moderation
  • Du verfügst über ein Sprachgefühl und Stilsicherheit in allen journalistischen Darstellungsformen

Link-Tipps zum Thema Online Journalismus