Neues aus der ebam Akademie – Webinar zum Thema „Datenschutzgrundverordnung DSGVO aktuell“ und Fachwirt Wochenendkurse ab sofort auch als Onlinekurs buchbar!

woman with laptop and cellphone in cafe

Neues aus der ebam Akademie – Webinar zum Thema „Datenschutzgrundverordnung DSGVO aktuell“ und Fachwirt Wochenendkurse ab sofort auch als Onlinekurs buchbar!

Das Thema Datenschutz wird sich ab dem 25.05.2018 gravierend ändern: der bisherige Rechtsrahmen in diesem Bereich wird dann Geschichte sein. An die Stelle des alten Bundesdatenschutzgesetzes tritt die neue europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Anders als die bisherige EU-Datenschutz-Richtlinie wird die DSGVO unmittelbar in den EU-Mitgliedsstaaten Anwendung finden und das bis dahin geltende nationale Recht ablösen. Das erklärte Ziel ist die Etablierung eines einheitlichen Schutzniveaus für personenbezogene Daten in der gesamten Union.

Was bisher europaweit unterschiedlich geregelt war, kann heute keiner insbesondere auch wegen viel höherer Bußgelder mehr ignorieren.

Um hier für mehr Transparenz zu sorgen und aufzuzeigen, was das konkret in der Praxis bedeutet bietet die ebam Akademie ein einmaliges kompaktes Webinar an, bei dem die Teilnehmer einen umfassenden Einblick in die Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung DSGVO. bekommen.

Das 1-stündige Webinar findet am Mittwoch den 18.04.2018 statt.

Mehr Information und Anmeldung unter https://www.ebam.de/kurse/datenschutzgrundverordnung-DSGVO-aktuell/17414-datenschutzgrundverordnung-dsgvo-aktuell-webinar-online-ku/2018-04-18/

 

Und für alle, die sich zum/ zur Fachwirt/-in (IHK) weiterbilden möchten gibt es nun auch die Möglichkeit, sich berufsbegleitend an den Wochenenden via Onlinekurs mit Live Unterricht auf die IHK Prüfung vorzubereiten!

Die Onlinekurse der ebam Akademie zeichnen sich aus durch interaktiven Live Unterricht. Praxiserfahrene Dozenten führen die Teilnehmer professionell durch den jeweiligen Rahmenlehrplan der IHK und bereiten so optimal auf die Prüfung vor. Darüber hinaus bieten Onlinekurse den Vorteil, dass Reisekosten und Anfahrtswege entfallen.

Eine Förderung über das Aufstiegs- Bafög oder einen Bildungsgutschein der Agentur der Arbeit ist auch bei diesem Zeitmodell möglich. Im Gegensatz zu Präsenzunterricht kann der online durchgeführte Unterricht bei Bedarf auch bequem aufgezeichnet und später als Stream ohne Aufwand wiedergegeben werden. Ein Onlinekurs stellt keine Kompromisslösung mit Einschränkungen dar, sondern stellt vielfältige Möglichkeiten der Wissensvermittlung zur Verfügung, die teilweise sogar über die Möglichkeiten des Präsenzunterrichts hinausgehen.

Die Vorbereitung zum/ zur Fachwirt/-in dieser Variante dauert circa ein Jahr, der Unterricht findet jedes zweite Wochenende Samstag und Sonntag von 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr statt.

Die nächsten Wirtschaftsqualifikationen für Dienstleistungsfachwirte starten am 21.04.2018.

Information und Anmeldung unter https://www.ebam.de/kurse/wirtschaftsqualifikationen-ihk-fachwirte/online-kurs/wochenend-lehrgang/17922-wirtschaftsqualifikationen-ihk-f-r-dienstleistungsfachwirt/2018-04-21/

/ Allgemein, Veranstaltungstipp

Share the Post