Weiterbildung Python

Modul der modularen Weiterbildungen an der ebam Akademie

Weiterbildung in Vollzeit – gefördert mit einem Bildungsgutschein

Mit unserer Weiterbildung Python gelingt Ihnen der Start in die Welt der Datenanalyse. Kenntnisse in der Programmierung sind förderlich für die Karriere in der digitalen Welt, auch als Zusatzqualifikation. Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt. An der ebam Akademie lernen Sie bequem auch von zu Hause aus via Live Streaming Video E-Learning.

Live, kompakt & erprobt – Python Weiterbildung

Dieses Modul umfasst 21 Schulungstage. Mit einem Bildungsgutschein über einen Monat werden die Kosten zu 100% übernommen. Wir beraten Sie gerne zu den Fördermöglichkeiten und zu den Inhalten unserer Weiterbildung.

Start am 06. November 2020

Start am 19. April 2021

Inhalte der Weiterbildung Python

Wegen seiner klaren und übersichtlichen Syntax gilt Python gerne als einfach zu erlernen. Die Syntax ist reduziert und auf Übersichtlichkeit optimiert. Das ergibt eine gute Lesbarkeit des Quellcodes. Eine mächtige Standardbibliothek ist eine der Stärken von Python.

Für neue Anwendungsfelder wie beispielsweise Machine Learning oder auch Data Science erscheint Python aufgrund der Möglichkeiten der Automatisierung prädestiniert. Python ist eine häufig verwendete Sprache im Feld der Künstlichen Intelligenz. Große Teile der Google Suchmaschine sind in Python programmiert.

Weiterbildung Python
Weiterbildung Python – Einsteigen und durchstarten

Wer bereits PHP oder eine ähnliche Programmiersprache erlernt hat, findet sich auch schnell in Python zurecht. Aber auch Anfänger sind mit Python als Einstieg gut beraten. Python ist wie PHP Open Source und besitzt ebenfalls eine große Community.

Schwerpunkte im Modul Python

  • Python Interpreter installieren
  • Die interaktive Interpretation | Python Prompt
  • Syntax, Variablen, Ausgaben
  • Operatoren, Datentypen
  • Verzweigungen und Schleifen
  • Tupel und Listen
  • Funktionen und Module
  • Objektorientierung | Klassen & Container
  • Dictionaries | Python Standardbibliothek
  • Module & Pakete
  • Beliebte Frameworks
  • Datenbankzugriff mit Python

Anhand von zahlreichen kleinen Übungsaufgaben lernen Sie den Umgang mit Python. Wir zeigen Ihnen nützliche Module von Python zur Ergänzung der Programme. Dabei legen wir immer Wert auf einen sauberen Programmierstil. Sie werden erstaunt sein, wie vielseitig Python ist. So erhält man sehr schnell erste spannende Ergebnisse.

Löse zuerst das Problem. Schreibe dann den Code dazu.

John Johnson

Anforderungen an den Python Programmierer | Stellenbeschreibungen:

  • Konzeption und Design anspruchsvoller Lösungen
  • Dich interessiert bei Youtube und Instagram der Fakt, dass diese auch Python als Backend nutzen
  • Interesse an der Entwicklung von Machine Learning Algorithmen
  • Erste Praxiserfahrung mit Python
  • Kenntnisse über Python-Frameworks
  • Grundlegende Kenntnisse in SQL
  • Erfahrungen mit Debugging
  • Erfahrungen mit ETL-Tools
  • Clean Code & Dokumentation
  • Algorithmen und Struktur verfeinern
  • Chatbot programmieren | Webapps entwickeln
  • Geübten Umgang mit GIT und PyCharm

Unternehmen wie Google und Facebook setzen auf die Vorteile von Python

Python ist ein Allrounder. Die Anwendungen können simpel, aber auch hoch kompliziert ausfallen. Python ist plattformunabhängig und kostenfrei. Es ist eine interpretierte Sprache, es wird also immer ein separater Interpreter benötigt. Dieser wandelt den für uns lesbaren Code in Bytecode, welcher dann in einer PVM (python virtual machine) ausgeführt wird.

Die Data Science Community setzt für die Datenanalyse gerne auf Web Scraping mit Hilfe von Python. Mit dem Request-Objekt in Kombination mit der String-Funktion kann man sehr leicht Inhalte einer Webseite auslesen. TensorFlow, ursprünglich von Google entwickelt, ist eine mächtige Bibliothek für KI-Anwendungen und das maschinelle Lernen.

Tipps & Tools für die Python Weiterbildung