Erfolgreich Sponsoren gewinnen (Kurzlehrgang)

Sponsoringwissen kompakt

Kaum ein Event funktioniert heute ohne die Unterstützung eines finanzkräftigen oder erfahrenen Sponsors. Sponsoring hat sich mittlerweile zur Grundlage für die Verwirklichung kreativer Eventideen entwickelt. Doch bei dem vorherrschenden Überangebot an Events ist ein professionelles und überzeugendes Konzept gefragt, um einen potenziellen Sponsor für ein Projekt zu begeistern.

Details & Termine

  • Seminargebühr: 255,00 € inkl. 19,00% MwSt.
  • Unterrichtsform: 100% Livestreaming im Online Seminar
  • Unterrichtszeiten: Jeweils von 09.00 – 16.00 Uhr
  • Unterrichtsumfang: 8 Unterrichtseinheiten (1*8 UE)
  • Die Seminargebühr beinhaltet Seminarunterlagen und eine Seminarbestätigung




Was ist Sponsoring eigentlich? Wie sieht ein erfolgreicher Sponsoring-Vertrag aus? Wie erstelle ich ein sinnvolles Sponsoring-Konzept? Wie gehe ich bei der Sponsoren-Suche vor? 

Eintagesseminar mit folgenden Themen:

  • Ziele des Sponsorings
  • Interessenslage der Beteiligten beim Sponsoring
  • Elemente eines Sponsoringvertrages
  • Erstellung eines Sponsoring-Konzepts
  • Titel des Konzepts
  • Nutzen aus Unternehmenssicht
  • Zielgruppenanalyse
  • Gegenleistungen für den Sponsor
  • Medienauftritte
  • Referenzen
  • Sponsorensuche
  • Potentielle Sponsoren
  • Gesprächsvorbereitung
  • Vertragsrechtliche Grundlagen für Sponsoringverhältnisse
  • Allgemeines Vertragsrecht
  • Medienrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Urheber- und Persönlichkeitsrecht

Unsere Praxis erfahrenen Referenten zeigen Ihnen die Funktionsweise, Arten und Ziele des Sponsorings auf. Sie lernen praxisnah die Elemente eines Sponsoring-Konzepts und eines Sponsoringvertrags kennen. Wir geben Ihnen hilfreiche Tipps für die Suche nach einem Sponsor an die Hand.

Bequem vom Büro oder von zuhause aus können Sie ohne Reise- und Übernachtungskosten den Kurzlehrgang besuchen – nur eine simple, kostenfreie Softwareinstallation ist vonnöten. PC, Internetzugang, eine Webcam und ein Headset werden vorausgesetzt.

Das sagen unsere Teilnehmer

C. S.
Super. Sehr gut! Ging auf alle Fragen detailliert ein.

Referenten

Bisher waren u. a. folgende Referenten im Einsatz:

Wolfgang Frank (Trainer für Marketing und Management)

Der leidenschaftliche Münchner Wolfgang Frank war im Laufe seiner gut 40 Lebensjahre unter anderem Pressesprecher des sachsen-anhaltinischen Wirtschaftsministers, Sachgebietsleiter Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und Tourismus in einer Harzer Kleinstadt, Hochschuldozent, Buchhändler und ehrenamtlicher Schlossretter. Frank dazu ?Es ist immer wieder die Neugierde, die mich vorwärtstreibt.? Heute lebt er mit seiner Frau und seinen Zwillingen in Feldkirchen bei München.

Frank arbeitet als freier Consultant für strategisches Marketing. Seine Kunden sind vor allem Handels- und Kulturbetriebe. Durch zahlreiche freie Kooperationspartner ist er in der Lage, die komplexesten Marketingprojekte vollständig und erfolgreich abzuwickeln. Besonders am Herzen liegt ihm dabei der Kulturbereich.

Nach dem Studium in München und parallelen Jobs als Werbetexter, Ghostwriter, Journalist und freier Autor zog es Frank zunächst in die Neuen Bundesländer. Dort gründete er eine Agentur für PR und Marketingkommunikation und arbeitete in der Existenzgründungsberatung.

Weil ihn der Kulturbereich immer mehr faszinierte, studierte er nebenbei Kulturmanagement an der Fernuniversität Hagen und der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Seitdem gehört Kulturmarketing zu seinem Leistungsportfolio. Frank lehrte Kulturmanagement an namhaften Universitäten wie der Europa Universität Viadrina und der FernUniversität Hagen.

Christian Köhler

Christian Köhler ist gelernter Werbekaufmann und studierter Medienbetriebswirt.
Er arbeitet seit 20 Jahren im Online-Marketing-Umfeld. Durch unterschiedliche berufliche Stationen verfügt er über ein großes strategisches Wissen und eine praxisnahe HandsOn-Mentatlität.
Aktuell arbeitet der Gründer und Unternehmer an seinen beiden StartUps Stadthunde.com (Online-Portal für Hundehalter) und dogadoo.de (Online-Shop für Hundebedarf). Darüber hinaus betreut er als Berater eCommerce-Kunden.

Sascha Körner (KOERNER Eventkommunikation GmbH)

– seit 2003: Geschäftsführer KOERNER Eventkommunikation GmbH (www.koernerevent.de)
– seit 2008: Dozent

Edgar Leitinger (generationValue – Agentur für Werte-Marketing)

Edgar Leitinger war über Stationen in Handel und Industrie u.a. bei Unternehmen wie Thyssen-Schulte, Preussag AG und Mercedes-Benz, von 1998 bis 2002 bei avcommunication als Prokurist zuständig für Marketing und Business Development übernahm er danach bis Anfang 2007 die Geschäftsführung der Unternehmensberatung JustIS GMBH, Heilbronn. Hier war er verantwortlich für Finanzen, Personal, Marketing und Vertrieb.
Seit 2007 ist er selbständig mit seiner Agentur generationValue – Agentur für erlebnisorientiertes Werte Marketing in Stuttgart. 
www.generationvalue.de

Manuel Maggio (M wie Marketing)

1999 – 2005 Events und Promotion, Inhaber Flava Club München
2002 Ausbildung der Ausbilder IHK
2004 – 2006 Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann IHK
2006 – 2008 Projektleiter Publicis Events Germany GmbH
2008 – 2010 Marketing Direktor kreativnetz.com
seit 11/2008 Dozent für Marketing und Eventmanagement
2008 – heute Inhaber M wie Marketing
seit 08/2009 freier Mitarbeiter Interplan AG /Congressmanagement
2016 – heute Inhaber vogelfrei.marketing

Martina Marewski

Martina Marewski ist Inhaberin der mmp&e martinamarewski projektmanagement & events in Düsseldorf

Prof. Dr. Ricarda Merkwitz

1992 – 1996 Eventmanagerin bei Bavaria Film GmbH
1996 – 1999 Referentin für Führungskultur und Zusammenarbeit bei der Siemens AG
1999 – 2000 Manager Kommunikation und Marketing, Siemens AG
2000 – 2005 Referentin internationale Personalentwicklung, Siemens AG
2005 – 2007 Referentin für Kommunikation und Event-Marketing, Siemens AG
seit 2007: Professorin für Messe-, Kongress- und Eventmanagement, University 
Karlshochschule, Karlsruhe

Jörn Paraat-Zierrath

– Deutsche Direktmarketing Akademie (DDA) GmbH, Fachwirt Direktmarketing DDV / Europäisches Diplom Direktmarketing

– Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Wirtschaftswissenschaften, Diplom-Ökonom

– Berater und Dozent, PZ Marktforschung (www.pz-marktforschung.de)

– Berater und Dozent, PZ Marketing (www.pz-marketing.de)

– Handelskammer Hamburg Prüfungsausschussmitglied beim “Kaufmann für Marketingkommunikation” und “Fachberater im Vertrieb”

Maximilian Pöppl (poeppl-consulting)

Gelernter Koch; Abschluss Hotelfachschule; Studium Betriebswirtschaft; Qualifikation: Hotel- und Restaurantmeister; Qualifikation und Tätigkeit als Fachlehrer an Gastronomiefachschule; Leitung mehrerer Stadt- und Ferienhotels in Bayern (u.a. Steigenberger, Altbairische Hotel Betriebs GmbH); Management eines Cateringunternehmens; seit 2000 Betreibung der Unternehemsneratung “pöppl + partner” (Gastronomie, Hotellerie, Gemeinschaftsverpflegung); Dozent an verschiedenen Bildungsinstituten

Prof. Dr. Holger Zinn

Prof. Dr. Holger Zinn studierte an der Philipps-Universität Marburg erfolgreich Volkswirtschaftslehre mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt Marketing und Vertrieb. Sein Zweitstudium der Zeitgeschichte und der Wirtschaftsgeschichte schloß er mit einer Promotion zum institutionellen Wandel von Non-Profit-Organisationen im frühen 20. Jahrhundert ab.

Seit 1997 arbeitet er in verschiedenen Tätigkeiten an den unterschiedlichsten Herausforderungen des Marketing: Nach einigen Jahren in Marketing und Vertrieb eines international tätigen Handelsunternehmens war er als fest angestellter Berater mehrere Jahre in zahlreichen internationalen Projekten zu strategischen Marketingfragen in einer mittelständischen Marketing- und Vertriebsberatung tätig.
Seit 2003 ist Prof. Dr. Zinn als Marketing-Berater und Coach selbständig. Seinen Beratungsschwerpunkt bildet der Bereich Marketing und Vertrieb, wobei seine persönlichen Interessen auf den Gebieten des strategischen Marketing, der Produkt- und Leistungspolitik, der Preis- und der Kommunikationspolitik, der Kundenbindung und der Kundengewinnung sowie der Durchführung von Events liegen. Ein aktueller Forschungs- und Beratungsschwerpunkt ist der Bereich Controlling von Events und Veranstaltungen. Von besonderem Interesse sind für Prof. Dr. Zinn dabei die Marketing-Herausforderungen in Branchen, die sich im Übergang von der Regulierung zum freien Wettbewerb befinden oder bisher noch keine schlüssigen Marketing-Konzepte entwickeln mussten.

Als Coach und Dozent arbeitet Prof. Dr. Zinn seit 2001. Er hat an verschiedenen Hochschulen, u.a. an der Hochschule Rhein-Main in Wiesbaden und der DIPLOMA Hochschule Nordhessen regelmäßig Lehraufträge zu volks- und betriebswirtschaftlichen Themen inne. Daneben schult Holger Zinn in namhaften Unternehmen im Rahmen von Seminaren zu Marketing- und Vertriebsfragen.

Seit 2013 ist Prof. Dr. Zinn Professor für Wirtschaftswissenschaften an der Diploma FH Nordhessen

“Mit der ebam Akademie verbinde ich engagierte und motivierte Teilnehmer, professionelle Organisation und sehr hohe Kompetenz im Bereich Event und Veranstaltungen”, so Prof. Dr. Zinn über seine bisherigen Erfahrungen mit ebam.